Drug Safety Mail 2008-025 vom 17.07.2008

Der Hersteller informiert in einem Dear Doctor Letter, dass Patienten nach dem Beginn der Behandlung aktiv auf Anzeichen und Symptome von psychiatrischen Erkrankungen, insbesondere Depressionen, überwacht werden sollten. Hintergrund der Empfehlung ist eine Analyse von Berichten über psychiatrische Reaktionen. Diese hat ergeben, dass auch bei Patienten, die – neben der Adipositas an sich – keine erkennbaren Risiken aufweisen, depressive Reaktionen auftreten können.

Dear Doctor Letter zu Acomplia® (Rimonabant), Sanofi-Aventis Deutschland GmbH vom 14.07.2008: http://www.akdae.de/20/42/20080714.pdf


Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft
Herbert-Lewin-Platz 1, 10623 Berlin

Postfach 12 08 64, 10598 Berlin

Telefon: +49 30 400456-500, Telefax: +49 30 400456-555

E-Mail an die Geschäftsstelle