Prof. Dr. med. habil. Ulrich A. Müller

Facharzt für Innere Medizin - Endokrinologie und Stoffwechsel

Prof. Dr. med. habil. Ulrich A. Müller

Leiter des Funktionsbereiches Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen der Klinik für Innere Medizin III des Universitätsklinikums Jena

Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission 2009-2013

Ordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2013

Vita

1953 Geboren in Jena
1974-1980 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
1980-1982 Wiss. Assistent am Anatomischen Institut der Universität Jena
1982-1986 Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin am Städtischen Krankenhaus der Universität Jena
1987-1992 Wiss. Assistent an der Abt. für Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen in der Klinik für Innere Medizin Friedrich-Schiller-Universität Jena
1990-1992 Externes postgraduales Studium im Fach Klinische Biochemie an der University of Aberdeen, Schottland
1993 Master of Science (MSc) im Fach Klinische Biochemie an der University of Aberdeen
1993 Oberarzt in der Klinik für Innere Medizin II der Universität Jena
seit 2002 Leiter des Funktionsbereiches Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen der Klinik für Innere Medizin Jena

Ausgewählte Aufgaben und Funktionen

  • Mitglied der Deutschen Diabetesgesellschaft, seit 1991
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von "Diabetes & Stoffwechsel", dem Organ der Deutschen Diabetesgesellschaft seit 1995
  • Mitglied der American Diabetes Association seit 1997
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie seit 1999
  • Vorsitzender des Ausschusses Qualitätssicherung, Schulung und Weiterbildung der Deutschen Diabetesgesellschaft seit 2003

Kontakt

E-Mail ua.mueller@med.uni-jena.de

Erklärung von Interessenkonflikten